Gästehaus

Das Gästehaus wurde 1992 als Doppelgarage gebaut und war unsere erste größere Baustelle. Mit ca. 60 qm schien es durchaus als Ferienhaus geeignet und bereits im Herbst 2002 konnte es an Urlaubsgäste vermietet werden. Es ist auch jetzt noch, mit inzwischen 65 qm, eines der kleineren Ferienhäuser in Bjulebo, ausgestattet ist es aber ebenso gut wie die "Großen". Das Haus ist winterfest und kann elektrisch oder mit einem Kaminofen beheizt werden. Die Küche ist mit Elektroherd, Mikrowelle, Kühl- und Gefrierschrank, Kaffeemaschine, Wasserkocher und Toaster ausgestattet. Es gibt zwei Schlafräume mit je zwei Betten, ein kleines Esszimmer, ein Bad mit Dusche, WC und Waschmaschine und im Wohzimmer eine Mini-Stereoanlage und deutsches SAT-TV. Das kleine Extra dieses Hauses ist die 2011 gebaute Terrasse, die zum Teil überdacht ist. So fallen nun auch bei Regenwetter die Grillabende nicht mehr ins Wasser. Gebucht werden kann das Gästehaus über eine der beiden Ferienhausseiten in meiner Linkliste.

Villa Lönneberga

 

Wohnzimmer

Schlafzimmer 1

 

Schlafzimmer 2

Küche

Esszimmer

Bad 

Nach oben